Förderung für Ihre Weiterbildung

Sie wollen/müssen sich oder Ihre Mitarbeiter weiterbilden?

2014-2020 gibt es 50% Förderung für Weiterbildungen für Selbständige ab einer Summe / einem Kostenfaktor von 750 € pro Weiterbildung. Ob eine Weiterbildung für viele Teilnehmer oder eine individuelle Weiterbildung für einen Mitarbeiter.  Egal

Bitte beachten Sie die derzeitige Bearbeitungsdauer von 10 Wochen! Beantragen Sie mit mir gemeinsam Ihre persönliche Weiterbildung - Planen Sie jetzt!

Im Rahmen der Förderung über den Europäischen Sozialfond können Sie Ihre persönliche Weiterbildung beantragen und bekommen 50% der förderfähigen Kosten erstattet:

  1. Sie suchen sich eine Weiterbildung für Sie persönlich oder Ihre Mitarbeiter aus, die Ihre Geschäftstätigkeit unterstützt, Ihre Geschäftstätigkeit ausbaut oder zu mehr Wirtschaftlichkeit verhilft. Die Weiterbildung sollte mind. 750 € netto kosten.
  2. Ich suche für Sie 3 Vergleichsangebote zusammen und fülle die notwendigen Formulare für die Beantragung aus.
  3. Gemeinsam mit Ihrem Gewerbeschein oder einem Nachweis der freiberuflichen Tätigkeit reiche ich die Unterlagen mind. 10 Wochen vor Start Ihrer Schulung bei der Förderstelle ein.
  4. Sie erhalten die Zusage und melden sich verbindlich zum Kurs an. Ab jetzt können Sie nach Rechnungseingang den Kurs auch begleichen.
  5. Nach Beendigung der Weiterbildung reichen wird die dafür notwendigen Unterlagen ein und Sie erhalten 50% der förderfähigen Ausgaben erstattet.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeit bis 2020 und beantragen Sie Ihre Weiterbildung. Rufen Sie mich an, wir finden einen gemeinsamen Termin!

Zuletzt geändert am: 20.10.2019 um 09:58

← Zur News-Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden
Kommentar hinzufügen

News